Mithelfen

Uns ist es sehr wichtig, dass kein Gast beim Müh(l)evoll  nur “Konsument” ist, sondern wir alle zusammen anpacken, damit es ein gelungenes und entspanntes Wochenende wird. Eigentlich wollen wir “nur” die Orga organisieren und ihr macht den Rest. Wenn ihr also in irgendeiner Weise etwas beitragen wollt, meldet euch bei uns und verratet uns, welche Talente und Superkräfte ihr einsetzen könnt.

Vor dem Festival – Vorbereitungswochenenden

Um die Mühle für so viele Menschen vorzubereiten und herzurichten braucht es viele Hände. Also brauchen wir eure Hilfe an folgenden Wochenenden:

  • 14.-16. Juni
  • 12.-14. Juli
  • 9.-11. August

Die Aufgaben variieren, je nachdem wie viele Personen kommen. Ganz oben steht die Vergrößerung des Duschbereichs und der Austausch der Duschen durch verbesserte, robustere Modelle, die Verlegung der Komposttoilette, die Reparatur der Schäden am Backhaus und die Installation diverser “Wasserstellen”. Wir freuen uns auch euch! Es wird Spaß machen gemeinsam produktiv zu sein und auch mal abzuhängen.

Wir werden versuchen genügend Schlafplätze und Verpflegung bereit zu stellen also bitte sagt bitte im Voraus Bescheid, wenn ihr kommt. Die Unterbringung hängt davon ab, wie viele Personen in dem Moment hier sind. Wir werden euch aber vorher mitteilen wo  ihr pennen könnt (Mehrbettzimmer/Dachboden/Camping) Wenn wir wissen wann ihr kommt holen wir euch auch vom Bahnhof ab.

Wir werden für alle kochen aber da unser Budget klein ist freuen wir uns, wenn ihr eine Kleinigkeit zum Essen mitbringen könnt. Etwas Gemüse zum Kochen, Zutaten für einen Salat oder was zu Hause weg muss.

Je früher Ihr uns sagen könnt, dass ihr kommt, desto besser können wir die Arbeit planen 🙂

………  will be continued

Mithelfen auf dem Festival

Auf dem Festival teilt unser “Arbeitsamt”  jedem eine Aufgabe zu, zum Beispiel beim Kochen helfen, eine Schicht am Getränke-Verkauf oder Holzsammeln fürs Lagerfeuer → detailliertere Beschreibung von vergangenen Festival. Wer auf dem Mühl(e)voll auftritt, einen Workshop macht oder ähnliches, hat dieses dann als seinen “Job”.

Als besondere Unterstützung soll es auf dem Festival “Engel” geben (Name und Konzept haben wir vom CCC geklaut). Das sind Menschen, die sich auf dem Festival sehr gut auskennen und dadurch die Haupt-Orga entlasten können, also Fragen von Gästen beantworten kann und mit darauf achtet was gerade so ansteht. Engel sein ist der richtige Job für dich, wenn du gerne mit Menschen in Kontakt trittst und/oder gerne weißt wie alles funktioniert. Wenn irgend möglich sollte die Engel spätestens Mittwoch Abend (18.September) auf der Mühle ankommen, damit sie in alles eingeführt werden können, bevor der Großteil der Gäste anreist.

Wir freuen uns sehr auf euch und eure Unterstützung!! Lasst uns gemeinsam ein traumhaften Sommerabschluss gestalten

Künstler / Workshopper

Weitere Informationen erhalten Sie hier.